Unser Konzept

Es ist uns sehr wichtig mit den Eltern/ Erziehungsberechtigten zusammen zu arbeiten, damit wir das Kind bestmöglich in seiner Entwicklung unterstützen und fördern können. Voraussetzung für eine gute Zusammenarbeit ist das gegenseitige Vertrauen.

Bei uns werden Kinder im Alter von drei Monaten bis zum Alter von 7 Jahren in einer offenen, liebevollen und familiären Atmosphäre betreut. Wir bieten den Eltern Begleitung und Unterstützung bei der Erziehung ihrer Kinder an.

Wir verfügen über eine Betriebsbewilligung des Erziehungdepartments Basel-Stadt und haben insgesamt 32 Betreuungsplätze.

Die Kinder können zwischen 7.00 und 9.00 Uhr in die Kindertagesstätte gebracht werden.

Bis 08:00 Uhr gibt es für die anwesenden Kinder Frühstück.

Um ca. 09:00 Uhr machen wir gemeinsam einen Morgenkreis, der jeweils von einer Erzieherin geleitet wird.

Nach dem Morgenkreis um ca. 09:15 Uhr gibt es ein kleines Znüni aus Früchten und Wasser/Tee.

Zwischen 09:45/10:00– 11:00 Uhr ist Aktivitätszeit, Freispiel oder Ausflugszeit geplant.

Das Mittagessen wird gemeinsam um 11:30 Uhr eingenommen. Nach dem Mittagessen ist Ruhezeit bis ca. 14.00 Uhr, in welcher die Kinder schlafen oder einer ruhigen Beschäftigung nachgehen können.

Den Nachmittag verbringen die Kinder wieder mit Aktivitäten, Freispiel oder Ausflügen. Um 16:00 Uhr gibt es ein z'Vieri und ab 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr können die Kinder wieder von den Eltern/Erziehungsberechtigten abgeholt werden.

Der Tagesablauf der Babys wird individuell auf die Bedürfnisse und den Tagesrhythmus des einzelnen Kindes angepasst.

Ein Tag in der Kita "Kleine Sprösslinge-Petites pousses"

Unsere Küche

SPROSS_bearbeitet.png

- Wir bieten den Kindern gesunde, ausgewogene, saisonale und abwechslungsreiche Mahlzeiten an. (BIO)

- Nous proposons aux enfants des repas cuisinés fraîchement, équilibrés, bio et/ou local, et de saisons. (BIO)